Kurzchronik in Zahlen

1973 Gr√ľndung der Zechel Pappteller GmbH am 09.11.1973 durch Herrn Ludwig Zechel in Hirschacker bei Schwetzingen
1974 Beginn der Produktion mit einer Papptellermaschine der Marke Gietz.
1979 Umzug zum heutigen Firmensitz in die Goethestr. 54, 68804 Altlußheim
1988 Erweiterung der Produktionsfläche auf heute 1100 qm.
1995 Erweiterung der Lagerflächen durch einen Erweiterungsbau auf 1500 qm
2005 Erwerb der Gesellschaftsanteile durch die Hosti GmbH, Pfedelbach

Die Produktionskapazität besteht aus 30 Papptellermaschinen.

Pro Jahr werden ca. 3.500 t Karton verarbeitet.


Das könnte Sie auch interessieren

  • Pappteller_26_2,5tief
  • TE Rand C 23er
  • Tortenunterlagen_18_bis_32-web
  • FO-Coffee-to-go-sammel-web
  • Tortenspitzen_30cm-web
  • Pappteller 10x16web
Sie haben Fragen? Seite drucken Nach oben
  • copyright 2014 | Zechel Pappteller GmbH |